Leben und arbeiten in Berlin-

Perspektiven im Handwerk für Jugendliche aus Europa

Viele Jugendliche in Europa suchen eine berufliche Perspektive. Berliner Handwerksbetriebe suchen qualifizierten Nachwuchs. Das Programm „The Job of my Life“ fördert die Vermittlung in Ausbildung aus europäischen Ländern nach Deutschland. Wir stellen hier die Angebote im Berliner Handwerk vor.

Was ist Handwerk?

Ein deutsches Sprichwort sagt „Handwerk hat goldenen Boden“. Wer eine Ausbildung im Handwerk abgeschlossen hat, verdient gut, hat interessante Aufstiegsmöglichkeiten und muss die Arbeitslosigkeit nicht fürchten. Handwerk ist die Wirtschaftsmacht von nebenan. Fast 5 Millionen Menschen arbeiten in Deutschland im Handwerk. In 151 Berufen verbinden sich Tradition und technischer Fortschritt. Mehr über Handwerk auf www.zdh.de

Duale Berufsausbildung

Handwerker wird man durch eine zwei- bis dreieinhalbjährige Ausbildung, die im Betrieb UND in der Schule durchgeführt wird. Man schließt einen Vertrag mit dem Ausbildungsbetrieb und geht ein oder 2 Tage pro Woche zur Berufsschule. Geld verdient man vom ersten Tag an. Mehr Infos zur dualen Berufsausbildung:
www.thejobofmylife.de

Der Film „Berufsausbildung in Deutschland – Zukunft sichern“